D / EN

eLearning Africa 29.-31.05.2024, Kigali/RW

Bis 19.01.2024 für den German Pavilion anmelden

Die eLearning Africa hat sich zur größten Konferenz und Messe zum Thema Bildung, Ausbildung und Technologie in Afrika entwickelt. Die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig digitale Anwendungen und damit der Schwerpunk eLearning sind, um Zugang zu Bildung zu ermöglichen und aufrecht zu erhalten.

Vom 24. bis 26. Mai 2023 fand die eLA in Dakar in der Republik Senegal statt. Weltweit führenden Bildungs- und Technologie-Experten haben dort über Erfahrungen, Zukunftsszenarien und aktuelle Ansätze debattiert.

Eine Teilnahme am deutschen Gemeinschaftsstand bietet zahlreiche Vorteile wie eine gemeinsame Infrastruktur, den gemeinsamen Internetauftritt auf German-Pavilion.com sowie die professionelle Betreuung und Unterstützung. Profitieren Sie vom Leistungsspektrum des offiziellen, geförderten Deutschen Gemeinschaftsstand und werden Sie Teil des German Pavilion. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Cornelia Limbach von GEE. Die Global Education Events GmbH wurde mit der Durchführung beauftragt.

Die nächste Veranstaltung ist vom 29. bis 31. Mai 2024 erneut in Ruanda geplant. 

Bis zum 19.01.2024 ist die Anmeldung ist nun über das neue Online-Anmeldeformular möglich.

Gern stehen Ihnen Frau Nadja Strein und Frau Cornelia Limbach für Fragen zur Gemeinschaftsbeteiligung zur Verfügung.

Begleitet durch eine erfahrene Durchführungsgesellschaft, die mit der Organisation beauftragt wird, bietet der Deutsche Pavillon Ihnen zahlreiche Vorteile. Profitieren Sie von der gemeinsamen Infrastruktur, der professionellen Betreuung und dem Internetauftritt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der neuen Webseite des AMP. 

Laut Veranstalter kamen mehr als 1.000 Fachbesucher auf die Messe, davon besuchten die meisten auch die Konferenz.

Die Aussteller des diesjährigen German Pavilions 2023 finden Sie online auf https://elearning-africa.german-pavilion.com/en/home/

Der Didacta Verband e. V. hat für 2024 erneut die Aufnahme in das Auslandsmessprogramm des Bundes beantragt, um einen German Pavilion zu realisieren und so Angebote der deutschen Bildungswirtschaft zu präsentieren und Netzwerke auszubauen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung direkt finden Sie auf der Website des Veranstalters ICWE https://www.elearning-africa.com/conference.php.