D / EN

Didacta Verband e.V.

Das Netzwerk für Bildung

Bildung ist Zukunft

Bildung ist der Schlüssel für die nachhaltige individuelle und gesellschaftliche Entwicklung. Der Didacta Verband fördert Bildung in einem starken Netzwerk.

Als Verband der Bildungswirtschaft vertreten wir die Interessen von mehr als 260 Unternehmen und Organisationen im In- und Ausland. Wir machen uns für den Einsatz qualitativ hochwertiger Lehr- und Lernmittel und eine bedarfsgerechte Einrichtung und Ausstattung aller Lernorte stark. Wir bringen uns aktiv in die Debatten über die Weiterentwicklung der Bildungssysteme ein und informieren die Öffentlichkeit über wichtige Entwicklungen rund um die Bildung. Als offizieller Vertreter der deutschen Bildungswirtschaft setzen wir uns für die Verbesserung der Marktchancen im nationalen und internationalen Wettbewerb ein.

Durch unser Netzwerk für die Bildung eröffnen wir Perspektiven: Wir fördern die Entwicklung des Bildungssystems. Wir setzen uns dafür ein, dass Bildung für alle erreichbar ist. Und als ideeller Träger stehen wir hinter der weltweit größten Fachmesse für Bildung: der didacta - die Bildungsmesse.

Unterstützt wird unsere Arbeit von zahlreichen Partnern. Zu diesen zählen andere Unternehmens- und Dachverbände, politische Institutionen, pädagogische Einrichtungen und Forschungsinstitute, Berufs- und Elternverbände, Trägervereine sowie Medienvertreter.

Sie und uns verbindet, dass wir für Bildung leben? Dann laden wir Sie herzlich ein, sich in unserem Netzwerk für die Bildung zu engagieren.
Grafik Leistungen des Didacta Verbandes
Bildung braucht ein starkes Netzwerk, das sich für eine höhere Bildungsqualität und mehr Gerechtigkeit einsetzt.
Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis, Präsident des Didacta Verbandes e.V.
Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis

Der Didacta Verband stellt sich vor

Cover der Imagebroschüre des Didacta Verbandes
Didacta Verbandsbroschüre – Erstinformation für Bildungsengagierte.
HIER als PDF herunterladen.