D / EN

Gut informiert

Aktuelle Pressemitteilungen und Nachrichten

Demokratie stärken!

Wie Medien und Schule ihrem Auftrag gerecht werden können, darüber diskutierten auf der didacta 2019 der ehemalige stellvertretender Chefredakteur des ZDF, Elmar Theveßen, Lehrer Eric Lindner und Oberstufenschüler Jakob Hubert.

Verbreitung von digitalen Lernanwendungen in der beruflichen Bildung ist noch begrenzt

Die neue Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin gibt Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Digitalisierung in Aus- und Weiterbildung.

Jetzt lesen

Titel Bildungspraxis 4/2019

„Wir brauchen ein eigenes Schulfach für Umweltthemen“

Im neuen didacta-Magazin spricht Diplom-Meteorologe Sven Plöger über den Klimawandel und wie Lehrkräfte ihre Schüler für Umwelthemen sensibilisieren können. 

zum didacta Magazin

Titel didacta Magazin 4/2019

Heute schon an morgen denken

Die neue Ausgabe des Magazins Meine Kita nimmt die Nachhaltigkeit in den Blick.

Jetzt lesen

Titel Meine Kita 04/2019
Eingangsbereich der didacta Italia

didacta Italia feiert neuen Erfolg

Die didacta Italia in Florenz hat sich in nur drei Jahren als eine der führenden Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte in Italien etabliert.

Jetzt lesen

didacta DIGITAL Swiss

Fragen und Antworten zu den Chancen des digitalen Schulzimmers.

Jetzt lesen

didacta 2019 in Köln

Erleben Sie spannende Momente und Menschen in unserer Messerückschau.
Richard David Precht hält einen Vortrag auf der didacta DIGITAL Austria 2019

Weltpremiere didacta DIGITAL Austria: erfolgreicher Auftakt des ersten Education Festivals in Linz

Österreichs erstes Education Festival punktet mit innovativem Konzept und setzt neue Maßstäbe sowie nachhaltige Impulse, die Österreichs Bildungs- und Digitalisierungslandschaft bewegen.

Jetzt lesen

Dr. Theodor Niehaus

„Mich interessieren vor allem Themen, die alle Bildungsbereiche durchdringen“

Interview mit dem neuen Präsidenten des Didacta Verbandes, Dr. Theodor Niehaus

Jetzt lesen

Dr. Theodor Niehaus und Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis (v.l.)

Dr. Theodor Niehaus ist neuer Präsident des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft

Am 17. Mai 2019 hat die Mitgliederversammlung des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft in Leipzig Dr. Theodor Niehaus zum neuen Präsidenten gewählt. Niehaus folgt auf Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis, der Ehrenpräsident des Didacta Verbandes wird.

Jetzt lesen

LitCam motiviert Kinder

LitCam-Direktorin Karin Plötz spricht im Interview über ihre Arbeit und die Herausforderung, Kinder fürs Lernen zu motivieren.
Eckart von Hirschhausen und Sven Plöger auf dem Forum didacta aktuell 2019

didacta 2019: so groß, international und digital wie nie zuvor

Mit einem hervorragenden Ergebnis ist am 23.02.2019 die didacta 2019 in Köln zu Ende gegangen. Rund 100.000 Besucherinnen und Besucher sorgten für zufriedene Gesichter bei den 915 Ausstellern.

Jetzt lesen

Pädagogen unterstützen – Bildungsqualität steigern

didacta 2019 in Köln: Der Didacta Verband setzt sich für bessere Bildungschancen ein

Mehr

Drei Jungs lernen auf dem Tablet

Die Zukunft des Unterrichts erleben

didacta 2019 in Köln: Die Universität des Saarlandes und der Didacta Verband präsentieren digitale Innovationen

Jetzt lesen

Wassilios Fthenakis und Karin Plötz bei der Ehrung am 20.02.2019

"Fußball wirkt"

Viele Kinder in Deutschland können nicht ausreichend lesen und schreiben. Die LitCam will mit dem Thema Fußball mehr Kinder und Jugendliche für Bildung und Kultur begeistern. Dafür erhält die gemeinnützige Gesellschaft die Auszeichnung als didacta Bildungsbotschafter. Direktorin Karin Plötz erklärt im Interview, wie man aus Ballkünstlern Leseratten macht.

Jetzt lesen

Bildungswirtschaft in Deutschland generiert 133,3 Milliarden Euro

Analyse des Bundeswirtschaftsministeriums ermittelt erstmals Kennzahlen für die deutsche Bildungswirtschaft.

Zur Analyse

Sven Plöger

"Eigentlich müsste es ein eigenes Fach 'Klimawandel' geben"

In der Schule den unaufhaltsamen Weltuntergang zu predigen, wird am Klimawandel nichts ändern, sondern führt nur zu Fatalismus, ist sich Meteorologe und Moderator Sven Plöger sicher. Wichtiger ist es, Kinder früh an das Thema heranzuführen und ihnen klar zu machen, dass große Herausforderungen vor ihnen liegen.

Jetzt lesen

Bildung braucht digitale Kompetenz


Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales und der Didacta Verband bieten fundierte Informationen, wie digitale Medien und das Internet verantwortungsvoll und gewinnbringend nutzen können.

mehr

PUR-Sänger setzt sich für Kinder ein

PUR-Sänger Hartmut Engler setzt er sich mit der Aktion Herzenssache gegen Kinderarmut und für Chancengleichheit ein. Auf der didacta 2018 wurde Engler darum als didacta Bildungsbotschafter ausgezeichnet.