D / EN

BETT UK 19. - 21.01.2022, LONDON/UK

Anmeldung German Pavilion bis 08.10.2021

Die BETT in London, als für den englischsprachigen Raum zentrale Bildungsveranstaltung mit dem Schwerpunkt EdTech, bietet vom 19. bis 21. Januar 2021 unter dem Motto „Creating a better future by transforming education” eine zukunftsorientierte Plattform, um Lehrenden und Lernenden die Mehrwerte von Technologie-Anwendungen und Innovation in der Bildung aufzuzeigen.

Wir freuen uns, dass erstmals ein Deutscher Pavillon für diese Bildungsmesse auf Antrag des Didacta Verbandes e.V. bewilligt wurde. Im letzten Jahr waren über 800 Anbieter vertreten und Teilnehmende konnten an den drei Veranstaltungstagen über 150 Fortbildungen, koordinierte Business-Meetings sowie weitere exklusive Networking-Möglichkeiten nutzen. Laut Veranstalter konnten über 30.000 Besucherinnen und Besucher aus 146 Ländern begrüßt werden.

Die Anmeldung ist bis zum 8. Oktober 2021 verlängert worden. Eine Anmeldung für die deutsche Gemeinschaftsbeteiligung ist bis dahin möglich.

Der Deutsche Pavillon bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Profitieren Sie von der gemeinsamen Infrastruktur, der professionellen Betreuung und dem Internetauftritt über https://didac-india.german-pavilion.com/en/home/  .  
Der „Safe & Secure“-Standard des Veranstalters gewährleistet auch in Zeiten der Covid-19-Pandemie einen sicheren Messe-Aufenthalt.

Aufgrund der Unterstützung durch das BMWi können Aussteller des German Pavilion zu vergünstigten Konditionen am Hosted Leaders Programme (Matchmaking) teilnehmen und so Face-to-face-Meetings während der Messe zu vereinbaren.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gern Herr Maik Baggendorf, von der beauftragten Durchführungsgesellschaft GEE Global Education Events GmbH, oder Frau Nadja Strein, Didacta, zur Verfügung. Gern senden wir Ihnen die Anmeldeunterlagen zu.