D / EN

Didac India 01.-03.12.2021, Bangalore/IN

AMP - neuer Anmeldetermin Deutscher Pavillon 20.08.2021

Am Standort Bangalore im Bundesstaat Karnataka konnte die Messe im vergangenen Jahr über 14.000 nationale und internationale Fachbesuchern aus 34 Ländern und 29 Regionen sowie 190 Aussteller verzeichnen. Die Messe ist für Besucher aus Ministerien, Hochschulen, Schulen und Kindergärten wie auch aus Industrie und Wirtschaft eine wichtige Plattform, um sich über Angebote und Entwicklungen im Bildungsbereich zu informieren und sich qualifiziert weiterzubilden.

Erneut wird die DIDAC India in Bangalore, einem der innovativsten Regionen Indiens, stattfinden. Viele, gerade IT unterstützte Regierungskonzepte, werden hier schnell in Schulen und Universitäten eingeführt und als Modell erprobt.

Daher freuen wir uns sehr, Ihnen zur Didac India 2021  erneut die Vorteile einer deutschen Gemeinschaftsbeteiligung im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und geförderten Auslandsmesseprogramms des Bundes  anbieten zu können.

Verlängerte Anmeldung bis 20. August 2021

Sie sind an einer Beteiligung interessiert? Sprechen Sie uns an! Gern stehen Frau Claudia Honigmann, DEGA-EXPOTEAM und Frau Nadja Strein, Didacta, für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen Situation weltweit, gelten für die Anmeldung gesonderte Rahmenbedingungen, um eine Beteiligung noch flexibler und situationsbedingt gestalten zu können.

Begleitet durch eine erfahrene Durchführungsgesellschaft, die mit der Organisation beauftragt wird, bietet der Deutsche Pavillon Ihnen zahlreiche Vorteile. Profitieren Sie von der gemeinsamen Infrastruktur, der professionellen Betreuung und dem Internetauftritt über https://didac-india.german-pavilion.com/en/home/

Die indische Regierung hat deutliche Signale gesetzt, indem ein Schwerpunkt auf Bildung gelegt wurde. Dies unterstreicht erneut das Bewusstsein und zeigt auch den Willen, die notwendigen Investitionen in diesem Bereich zu realisieren. Die Qualifizierung und Förderung der Berufsbildung scheint das Gebot der Stunde in einem Land mit einem Altersdurchschnitt von ca. 27 Jahren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie und auf der Website des Veranstalters Didac India 2021.