English | RSS RSS | Impressum | Kontakt / Anfahrt | Newsletter | Schriftgröße
Home |  Über uns |  Aktuelles | 
24.08.2016
Neue BILDUNGSPRAXIS-Ausgabe erscheint

Die Ausgabe 3/2016 von BILDUNGSPRAXIS - Das didacta Magazin für berufliche Bildung erscheint am 24. August 2016. Das Titelthema behandelt neue Lehr- und Lernkonzepte in der Ausbildung.

Wie vermittelt man Auszubildenden trockene Theorie? Welche Rollen können mobile Lernanwendungen in der Ausbildung spielen? Und was hat das Erzählen von Geschichten mit dem Erwerben von ökonomischen Kenntnissen zu tun? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in der aktuellen Ausgabe von BILDUNGSPRAXIS. "Um junge Menschen auf die Veränderungen der Arbeitswelt vorzubereiten, muss die Aus- und Weiterbildung neue Wege gehen. In diesem Heft stellen wir Lernkonzepte vor, die nicht nur die Arbeit der Azubis, sondern insbesondere auch die des Ausbildungspersonals verändern", sagt Professor Wassilios E. Fthenakis, Chefredakteur von BILDUNGSPRAXIS.

Zudem widmet sich die neue BILDUNGSPRAXIS der Frage nach der Förderung von IT-Kompetenzen von Jugendlichen, gibt Auskunft über die Rechtslage bei Überstunden von Auszubildenden und stellt ein internationales Austauschprogramm für Azubis vor. Die aktuelle Ausgabe gibt es auch online auf www.bildungspraxis.de.

BILDUNGSPRAXIS richtet sich an alle Berufsbildungsprofis, insbesondere an Ausbilder und Berufsschullehrer. Jede Ausgabe greift unterschiedliche Aspekte der Aus- und Weiterbildung auf. Fach- und praxisbezogene Beiträge vermitteln fundiertes Wissen, praktische Tipps und Ideen geben zusätzliche Anregungen für die tägliche Arbeit. Herausgeber des Magazins ist die Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft mbH gemeinsam mit dem AVR Verlag. Chefredakteur ist der renommierte Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. mult. Wassilios E. Fthenakis.

Redaktionsleitung:
Vincent Hochhausen
Tel.: +49 221 965678-16
vhochhausen@avr-verlag.de
www.bildungspraxis.de

Ansprechpartner Didacta GmbH:
Thorsten Timmerarens
Tel.: +49 6151 3521513
timmerarens@didacta.de
www.didacta.de